6. Leichte Bergdoktorwanderung im Almgebiet mit Hilfe der Hartkaiserbahn:

3 - 4 Stunden, 900/1000 Höhenmeter bergab 100/200 Höhenmeter bergauf

 

Bergfahrt mit der Hartkaiserbahn. Die Forststraße von der Bergstation der Hartkaiserbahn zuerst flach danach leicht bergab in den Wald. Danach folgt ein langgezogener Anstieg mit knapp 100 Höhenmeter zum Tanzbodensattel. Dort gleich gerade aus den Weg bergab. Ein kurzes Stück nach dem Gasthaus Gruberhof ( hat nichts mit dem Bergdoktor zu tun ) an einer Kehre beim Hirschlbauern führt ein schmaler Feldweg über Tiefental zum Köpfinghof. Wer diesen Weg nicht mag geht den normalen Weg weiter bergab, biegt vor Oberniering rechts ab und erreicht nach ca. 100 Höhenmeter bergauf den Köpfing Hof das Wohnhaus des Bergdoktors. Danach gehts auf der Straße hinunter Richtung Bergbahn Söll. Von dort Retourfahrt auf der Talstraße mit dem Taxi oder Kaiserjet.

 

Ausführliche Infos zur beliebten Ellmauer Fernsehserie erhalten Sie unter 

Ellmau, Heimat des Bergdoktors

 

Zurück zur Wandern-Seite